Save the Date: 24.03.2022 - Online Fachtag "Die Arbeit in und mit multiprofessionellen Teams“

16.12.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleg:innen, 

 

am 24. März 2022 wird ein Online-Fachtag des BeKi-Pilotprojekts „Arbeiten in und mit multiprofessionellen Teams“ stattfinden. Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme ein!

 

Seit Anfang 2021 führt das Berliner Kita-Institut für Qualitätsentwicklung (BeKi) mit Berliner Kitas das Pilotprojekt „Arbeit in und mit multiprofessionellen Teams durch. Über erste Erfahrungen, Erkenntnisse und Kontroversen möchten wir gerne informieren und mit Ihnen in einen Fachaustausch treten.
Die am Projekt teilnehmenden Kitas werden Einblicke in ihre Entwicklungsprozesse als multiprofessionelle Teams geben. In Dialogrunden sollen relevante Fragen, bewährte Methoden und Materialien vorgestellt und diskutiert werden.

Ende Januar 2022 erhalten Sie mit der Einladung das Programm und einen Link, über den Sie sich für die Veranstaltung anmelden können.

Die Teilnahme an dem Fachtag wird kostenfrei sein.

Auf dem Fachtag möchten wir vor allem Leitungskräften, Anleiter:innen und Ausbildungs-Koordinator:innen verschiedener Träger sowie Lehrkräften von Fach(hoch)schulen eine Beteiligung ermöglichen. Damit ein produktiver Austausch gelingen kann, streben wir eine ausgewogene Verteilung der Teilnehmenden an und behalten uns vor, ggf. die Teilnehmendenzahl zu begrenzen.

Das Pilotprojekt wird durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie gefördert.

Weitere Informationen zu Zielen, beteiligten Kitas und Aufbau des Pilotprojekts finden Sie unter: http://beki-qualitaet.de/projekte-und-programme/multiprofessionelle-teams   

 

Herzliche Grüße aus dem BeKi,  
das Projekt-Team,
Björn Sturm, Ola Bielesza und Thomas Pappritz